Apple bringt endlich das 13-Zoll MacBook Pro auf den Markt

5. Mai 2020 by Keine Kommentare

Apple bringt endlich das 13-Zoll MacBook Pro 2020 mit unglaublichen neuen

Das 13-Zoll MacBook Pro 2020 hatte in diesem Jahr gerade ein massives Upgrade erhalten, das eine Steigerung der Leistung und des Speicherplatzes sowie eine brandneue Tastatur mit sich brachte.

Mobiltelefone für den Bitcoin Trader Handel

Es ist an der Zeit, dass Apple ein Update für das 13-Zoll MacBook Pro 2020 veröffentlicht. In den letzten Monaten hat Apple viel Wert auf das 15-Zoll (jetzt 16-Zoll) MacBook Pro, das MacBook Air und Mobiltelefone für den Bitcoin Trader Handel wie das iPhone SE und das iPad Pro gelegt.

Aus diesem Grund haben einige Technik-Enthusiasten das Gefühl, dass der 13-Zoller außen vor gelassen wird. Glücklicherweise scheint dies nicht der Fall zu sein, denn Apple hat endlich das neue und verbesserte 13-Zoll MacBook Pro 2020 auf den Markt gebracht.

Gleiches Design, bessere Leistung

Was das Aussehen betrifft, so hat Apple am Design des 13-Zoll MacBook Pro nicht wirklich etwas geändert. Was sie jedoch versprechen können, sind bessere Spezifikationen und eine ganz neue Tastatur.

Gerüchte behaupteten bereits früher, dass das 13-Zoll MacBook Pro endlich eine Größenerweiterung erhalten würde, insbesondere einen 14-Zoll-Bildschirm. Apple bewies jedoch, dass dieses Gerücht falsch war, als man sich für das 13-Zoll-Display entschied, das den Benutzern ans Herz gewachsen war.
Neue Magic-Tastatur mit Touch Bar und Touch ID

MacBook-Benutzer klagten schon lange über die mangelnde Funktionalität der alten Butterfly-Tastatur. Da sowohl das MacBook Air als auch das 16-Zoll MacBook Pro mit der neuen Magic Keyboard ausgestattet sind, macht es nur Sinn, dass auch das 13-Zoll-Modell eine solche Tastatur hat.

Apple weist darauf hin, dass das Magic Keyboard mit seinem neu gestalteten Scherenmechanismus mit einem Tastenhub von nur 1 Millimeter Komfort und Stabilität fördert.

Zu den weiteren Merkmalen der Magic Keyboard gehören die allseits bekannte Touch-ID, Touch Bar, eine Pfeiltastenanordnung mit umgekehrtem „T“ und sogar eine physische Escape-Taste.

Apple bringt endlich das 13-Zoll MacBook Pro 2020 mit unglaublichen neuen Upgrades auf den Markt

Speicher und Speicherverstärkung

Apple sagt, dass sie den Speicheraspekt des 13-Zoll MacBook Pro aufgerüstet haben. Mit dem neuen Update wird laut Bitcoin Trader der Speicher für diese Geräte doppelt so groß sein wie bisher. Der Standardspeicher für die neue Generation der 13-Zoll-MacBook Pros wird nun bei 256 GB beginnen. Die Speicheroptionen betragen jetzt bis zu einem Terabyte für Stammkunden.

Pro-Anwender werden jedoch in der Lage sein, bis zu vier Terabyte an Speicherplatz zu erhalten.

Auch der Speicher wurde massiv aufgerüstet. Das neue 13-Zoll MacBook Pro verfügt jetzt standardmäßig über 16 GB schnelleren 3733 MHz-Speicher. Aber Benutzer, die es wirklich in die Höhe treiben wollen, können sich für die 32-GB-Option entscheiden, die die Leistung des 13-Zoll-MacBook Pro verdoppelt.